Gesunde Organisation

Gesundheit ist für Jung und Alt ein hohes Gut. Sie ist nicht nur die Basis für das eigene Wohlbefinden, sondern auch die Basis für die Arbeitsfähigkeit.

Krisen und Herausforderungen sind nicht vermeidbar. Umso wichtiger ist es, die persönlichen und organisationalen Bewältigungskompetenzen im Umgang damit zu stärken. Besonders in dynamischen Zeiten.

In herausfordernden Situationen kann eine Organisation „Krankheitssymptome“, wie eine hohe Krankenquote, Unzufriedenheit, Stress und Konflikte entwickeln. Einzelne Maßnahmen zur Unterstützung der Mitarbeitende helfen hier oft nicht ausreichend. Vielmehr erfordert die effektive Bearbeitung meist ein mehrgleisiges Vorgehen, das sowohl die Stärkung der betroffenen Menschen erfordert als auch die Veränderung und Entwicklung des Unternehmens selbst beinhaltet.


Gesundheitsmanagement

Meine Leistungen

Als professionelle Organisationsentwicklerin und Expertin für betriebliche Gesundheit konzipiere und begleite ich Hand in Hand mit internen Personalverantwortlichen höchst individuell angelegte Entwicklungs- und Veränderungsprozesse. Dazu zählen:

  • Organisationsdiagnose, auch mittels Gefährdungsbeurteilung, Integration aller bereits vorhandener Daten
  • Ableitung von Ergebniszielen
  • Etablierung, Moderation und Coaching des Steuerungskreis
  • Konzeption, Durchführung und Evaluation von Maßnahmen in den Feldern Identität und Strategie, Kultur, Führung, Zusammenarbeit sowie Strukturen und Prozesse
  • Coaching der Verantwortungsträger
  • Coaching belasteter Einzelpersonen oder Teams
  • Mediation bei Konflikten

Mögliche Schwerpunkte
der Prozessbegleitung:

  • Analyse der aktuellen Situation
  • Ziel-Definition im Rahmen der Unternehmensstrategie
  • Einführung von Arbeits- und Kommunikationsstrukturen
  • Moderation Gesundheitszirkel
  • Ableitung von Maßnahmen in den Feldern Kultur, Führung, Zusammenarbeit sowie Strukturen und Prozesse
  • Konzeption und Leitung eines Gesundheitszirkels
  • Konzeption zielgruppenspezifischer Gesundheitsförderung
  • Einführung eines Betrieblichen Wiedereingliederungsmanagements (BEM)
  • Evaluation und Berichterstattung

Mögliche Schwerpunkte der Gesundheitsprogramme:

  • Gesundheitskompetenz und Selbstverantwortung
  • Stress und Burnout-Prävention
  • Mobbing und Bossing
  • Rückenschmerzprävention, Herz-Kreislauf-Gesundheit
  • Geschlechts- und altersspezifische Gesundheit

Aktuelle Workshops

Als Trainerin und Coach biete ich zur Stärkung der persönlichen Leistung und Gesundheit für Führungskräfte und Teams folgende Trainings und Vorträge an:

  • Mental Power für Führungskräfte
  • Gesund Führen:
    • eigene Leistung und Gesundheit erhalten
    • belastete Teams sicher in schwierigen Arbeitsphasen navigieren
    • Umgang mit (psychisch) erkrankten Mitarbeitenden, auch im Rahmen des betrieblichen Eingliederungsmanagements
  • Stärkung der persönlichen Resilienz
  • Stressmanagement, Achtsamkeit und Burnout-Prävention
  • Fit@Work – Stärkung der mentalen, emotionalen und körperlichen Gesundheit im Job